Urlaub mit Auto in Frankreich

Urlaub mit Auto? Mit Eigenanreise nach Frankreich

Entdecken Sie Frankreich mit dem eigenen Pkw

Auch in unserem westlichen Nachbarland können Sie von den Vorzügen eines Auto Urlaubs in Frankreich profitieren. Individuell, bequem und flexibel können Sie die Anreise zum Campingplatz und Ausflüge vor Ort gestalten. Und der Großeinkauf ist auch schnell gemacht. In Frankreich sind die Lebenshaltungskosten gar nicht so hoch wie oft gedacht. In wenigen Autominuten erreichen Sie im Urlaub mit Auto in Frankreich gute Einkaufsmöglichkeiten: große „Hypermarchés“, stimmungsvolle Wochenmärkte und, für den besonders preisbewussten Einkauf, die zahlreichen Niederlassungen der (deutschen) Discounter. Da bleibt mehr Zeit für die schönen Dinge!

Damit die Fahrt nicht allzu lang wird …

Planen Sie bei der eigenen Anreise nach Frankreich einen Zwischenstopp ein. Wenn Sie von Nordrhein-Westfalen kommend gen Languedoc-Roussillon, Côte d’Azur oder Ardéche reisen, empfiehlt sich ein Zwischenstopp im Innenland Frankreichs. Die schöne Stadt Dijon liegt zum Beispiel auf den Weg. Dijon ist die Hauptstadt der Weinregion Burgund und ist nicht nur für Ihren köstlichen Senf bekannt, sondern auch für ihren kulturellen Reichtum. Eine gute Autostunde von Dijon entfernt liegt der kleine Freizeitpark Parc des Combes in Le Creusot. Der Park eignet sich hervorragend, um die Langeweile bei den lieben Kleinen zu vertreiben. Dann geht es mit guter Laune weiter bis zu Ihrem Urlaubziel.

Entdecken Sie das abwechslungsreiche Binnenland Frankreichs im Urlaub mit Selbstanreise

Gäste aus Süddeutschland erreichen die französische Mittelmeerküste über das Elsass oder die Schweiz innerhalb eines Tages. Aber es ist fast schon ein wenig schade die wunderbaren Regionen nur aus dem Autofenster zu erleben. Schon kulinarisch bieten sich Zwischenstopps an. Denken Sie nur an Schweizer Käse oder Schokolade, probieren Sie in Savoyen eine „Tartiflette“ , ein Gratin aus Kartoffeln, Speck und Reblochon-Käse und zum Nachtisch geht es in die Provence zu Mandelkonfekt und weißen Nougat. Wenn Sie noch entspannter anreisen möchten, empfiehlt sich ein zwei- oder dreitägigen Stopp an der Ardèche. Zwischen Weinbergen und Kastanienwäldern geht es auf Kanutour oder Sie entspannen einfach am Pool. Währenddessen toben sich die Kinder auf den Wasserrutschen oder dem Spielplatz aus.

Planen Sie Ihre ganz persönliche Tour de France in Autourlaub mit Selectcamp!

Frankreich
  • HAUPTSTADT: PARIS
  • LANDESSPRACHE: FRANZÖSISCH
  • MITTELEUROPÄISCHE ZEIT (MEZ), UMSTELLUNG: SOMMER/WINTERZEIT
  • WÄHRUNG: EURO
  • GÜLTIGER PERSONALAUSWEIS / REISEPASS FÜR EU-BÜRGER
Kultur

Besuchen Sie Nizza, Grasse, Carcassonne ...

Natur

Endlose Strände im Languedoc, Roussillon, wilde Pferde und Flamingos in der Camargue, endlose Lavendelfelder

Souvenirs

Lavendel, Parfüm aus Grasse, Cassis, leckere Weine